SPD Aar-Einrich

Willkommen bei den Aar-Einricher Sozialdemokraten

DANKE – Für den unermüdlichen Einsatz

Beim Großbrand in Diez zeigte sich wieder einmal der Zusammenhalt, das Miteinander und die Professionalität im gemeinsamen Kampf gegen die Flammen.

Ein starkes Stück Ehrenamt – wie unsere freiwilligen Feuerwehren, aber auch DRK, THW und die Rettungshundestaffel gemeinsam und routiniert Hand in Hand mit den Berufsfeuerwehren, der Polizei und den Behörden zusammengearbeitet haben und noch Schlimmeres verhindert haben!

Hier zeigt es sich wieder einmal, dass Investitionen in diese Ehrenämter für Ausrüstung undAusbildung unerlässlich sind.

Wir sagen herzlichen Dank für den Einsatz und kehrt alle weiterhin gesund von den Einsätzen zurück.

Euer SPD Gemeindeverband Aar-Einrich

Verlässlicher Partner und Fürsprecher für das Ehrenamt.

 

 

 

 

28.01.2022 in Ankündigungen von SPD Rhein-Lahn

Herzliche Einladung!

 

27.01.2022 in Pressemitteilung von SPD Rhein-Lahn

Denninghoff zu Gast bei „Taunus Pellets“

 

Viel Technik, viele große Säcke, Schafwolle, Heu, Stroh, etwas Staub und ein interessantes Konzept hat sich MdL Jörg Denninghoff bei einem Betriebsbesuch der Firma Taunus Pellets in Gemmerich ansehen können. Die Firmengründer Pierre von der Heidt und Rainer Kress empfingen Denninghoff und Carsten Göller (Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion) direkt in der Produktionshalle. „Innovative Konzepte, regionale Produkte und Wertschöpfung vor Ort. Davon kann der Rhein-Lahn-Kreis nur profitieren“, sagte Denninghoff nach dem Termin in Gemmerich.

27.01.2022 in Pressemitteilung von SPD Rhein-Lahn

MdL Denninghoff zu Gast im Dorfladen Himmighofen

 

MdL Jörg Denninghoff hat gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion den Dorfladen in Himmighofen besucht. Ortsbürgermeister Holger Breithaupt empfing die beiden Gäste und erläuterte den Dorfladen sowie die aktuellen Herausforderungen. Dabei ging der Ortsbürgermeister auch über den Dorfladen hinaus und erläuterte Denninghoff auch einige aktuelle Vorhaben in der Gemeinde. „Der Dorfladen in Himmighofen steht Beispielhaft für gute Kommunalpolitik, man sieht eine Notwendigkeit und handelt ohne lange Zuständigkeitsdebatten, so Denninghoff nach dem Termin.

25.01.2022 in Pressemitteilung von SPD Rhein-Lahn

Straßenbau und ÖPNV im Rhein-Lahn-Kreis weiterentwickeln

 

Mit Blick auf die öffentliche Infrastruktur sind intakte Straßen ein Schlüsselelement. Der Netzerhalt sowie die kontinuierliche Erneuerung der Kreisstraßen stehen dabei sicherlich im Vordergrund. Durch die schwierige finanzielle Lage des Rhein-Lahn-Kreises waren notwendige Investitionen in diesem Bereich oft nicht möglich oder ausreichend. Dies betrifft allerdings auch die Landesstraßen, die häufig in einem noch schlechteren Zustand sind. Jörg Denninghoff, der am 13. März der neue Landrat werden möchte, wird sich mit diesem Thema befassen müssen und gab bei seinem Besuch in der VG Nastätten an, diese Schwierigkeiten nicht umschiffen zu wollen, sondern im Gegenteil, mit stabilen Finanzen und klugen Investitionen hantieren zu wollen.

25.01.2022 in Pressemitteilung von SPD Rhein-Lahn

Jörg Denninghoff will Tourismuswirtschaft weiter stärken

 

Der Rhein-Lahn-Kreis gehört zu den schönsten Landkreisen in Deutschland – zumindest, wenn man die Menschen fragt, die hier leben. Die Vielfältigkeit der Region ist einzigartig:

Weinbau und Schifffahrt, Burgen und Schlösser, Täler und Berge, Landwirtschaft und Wälder prägen unsere Heimat, in die jedes Jahr tausende Touristen strömen. Nicht umsonst beherbergt der Kreis mit Stolz gleich 3 UNESCO Welterbe. Zuletzt kam mit Bad Ems, bzw. den Great Spas of Europe das dritte Welterbe hinzu, das sich nun neben dem Limes und dem Oberen Mittelrheintal einreiht.

Nachrichten

23.01.2022 15:13 KLAUSUR DES SPD-PRÄSIDIUMS
SICHERHEIT IM WANDEL Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen. Bei einer Klausurtagung hat sich das SPD-Präsidium klar zum Kurs von Kanzler

22.01.2022 15:14 REGIERUNG PACKT AN
12€-MINDESTLOHN SCHON AB OKTOBER Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben. Ein zentrales Wahlkampfversprechen der SPD ist bereits in der Umsetzung: Die Erhöhung des Mindestlohns im ersten Regierungsjahr

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

18.01.2022 19:20 § 219A WIRD GESTRICHEN – „DAS WAR HÖCHSTE ZEIT“
Die Regierung will Frauen in Konfliktsituationen besser unterstützen. Dazu gehört auch, dass Ärztinnen und Ärzte umfassend medizinisch informieren können, wenn es um einen möglichen Schwangerschaftsabbruch geht. Die Koalition streicht darum jetzt „ein Relikt aus der Kaiserzeit“: den Paragrafen 219a. Bislang müssen Frauenärztinnen und -ärzte Strafverfolgung fürchten, wenn sie auf ihren Internetseiten darüber informieren, dass sie

18.01.2022 18:46 ARBEITS- UND SOZIALMINISTER IM INTERVIEW – VIEL AUFBRUCH MÖGLICH
Nicht nur die ökologische und wirtschaftliche, auch die soziale Erneuerung des Landes ist Aufgabe der Fortschrittsregierung. Inzwischen sei „viel mehr an Aufbruch“ als in den vergangenen Jahren möglich, sagt Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil – und auch, was das konkret für die Menschen heißt. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen (Samstag) skizzierte Heil, was er

Ein Service von info.websozis.de

Test Hallo