Unsere Themenschwerpunkte

Mobilität
Seit Gründung der Verbandsgemeinden tritt die SPD für einen verbesserten Anschluss der Region
an die regionalen und überregionalen Verkehrsnetze ein. Besonders stark engagierten wir uns für
die verbesserte Mobilität der Bürgerinnen und Bürger im öffentlichen Personennahverkehr
(„ÖPNV“), damit diese z. B. Geschäfte, Ärzte, Verwaltungen, Banken/Sparkassen auch ohne
eigenen PKW erreichen können.
Auf dem Einrich führten unsere Forderungen zur Einrichtung des „Einrichbusses“. Damit ergab
sich dort ein bis dahin landesweit nicht gekanntes Mobilitätsangebot. Für den Bereich der neuen
Verbandsgemeinde wirken wir zur Zeit an einem neuen Verkehrskonzept für den Personennahverkehr mit, das u. a. auch eine Reaktivierung der Aartalbahn beinhaltet.

 

Sportförderung
Mit fünf neuwertigen Rasenplätzen, drei Kunstrasenplätzen, zwei Leichtathletikanlagen mit
Kunststofflaufbahnbahn sowie zweier großer Hallen für den Schul- und Vereinssport ist die VG
Aar-Einrich in Sachen Sportstätten seht gut aufgestellt. Dies verdankt die Region nicht zuletzt dem unermüdlichen Einsatz der SPD für das Thema Sportförderung!

 

Feuerwehr
Ziel ist es, das Ehrenamt in der Feuerwehr stärken, damit die Einsatzbereitschaft dauerhaft
erhalten wird. Um den Dienst in der Feuerwehr attraktiver zu machen, wollen wir eine Lehrgangsprämie als Anerkennung einführen. Für jeden bestandenen Lehrgang bekommt der
Feuerwehrangehörige eine Prämie nach Aufwand des Lehrgangs ausgezahlt. Somit machen wir
den Einstieg in die Feuerwehr für neue Mitglieder einfacher.
Zudem sollen Ehrengaben für 25, 40 und 50 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr überprüft und
erhöht werden.


Schule/Kitas
Die SPD will sich für einen Ausbau der Kita-Plätze einsetzen und die Randbetreuungszeiten
ausweiten, damit auch Berufstätige im Schichtdienst eine Möglichkeit der Betreuung haben.
Kindgerechtes und gesundes Frühstück sowie Mittagessen sollen zur Selbstverständlichkeit werden.
In den Schulen sollen eine schnelle Internetverbindung, moderne Arbeitsmittel und eine geeignete
Ausstattung der Klassenräume zum Standard gehören. Zudem soll die Schulsozialarbeit in den Schulen ausgebaut werden.

 

Breitbandversorgung/Mobilfunk
Ziel ist es, schnelles Internet auf höchsten Niveau für alle Bürger bereitzustellen. Dabei darf auch
das Gewerbe nicht vergessen werden. Für uns ist auch der 4G Mobilfunk eine Grundvoraussetzung für die Entwicklung neuer Arbeits-und Mobilitätsmodelle und soll flächendeckend vorhanden sein.

 

Medinische Versorgung auf dem Land
Eine gute ärztliche Versorgung in der Verbandsgemeinde erhalten ist auch in Zukunft ein wichtiges
Anliegen, für das sich die SPD einsetzen wird, wenn nötig durch Erweiterung unseres kommunalen
Medizinischen Versorgungszentrums. Auch das Abdecken der fachärztlichen Versorgng auf dem Land, soll maßgeblich gefordert und unterstützt werden.

VG-B├╝rgermeisterkandidatin

Anschreiben Wahl

Nachrichten

21.09.2019 05:53 Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!
Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel. „Was wir hier tun, sichert Arbeitsplätze“, sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz am Freitag nach der Einigung zwischen SPD und Union auf ein umfangreiches Klimapaket . Ein Maßnahmenpaket, mit dem die Bundesrepublik ihre verbindlichen Klimaschutz-Ziele für 2030 schaffen

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

18.09.2019 18:34 Michael Groß zu Betrachtungszeitraum Mietspiegel
Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss konnte die SPD einen weiteren Erfolg für die Stärkung des sozialen Mietrechts erreichen. Ab nächstem Jahr soll der Betrachtungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre im Mietspiegel erhöht werden. „Das ist auch ein großer Erfolg für Bundesjustizministerin Lambrecht, die das Thema Mietrecht zur Chefinnensache erklärt hat. Wir dämpfen

16.09.2019 18:36 „Klima schützen heißt Zukunft gewinnen“
Wenige Tage vor dem Klimakabinett am Freitag hat die SPD ihre Anforderungen an eine Einigung unterstrichen: Die Klimaziele bis 2030 müssten verlässlich erreicht werden – und vor allem Menschen mit kleinen Einkommen dürften nicht überfordert werden. Bei der richtigen Mischung aus Förderung und Steuerung gebe es aber auch gute Chancen für neue Jobs in einer

13.09.2019 18:54 #unsereSPD – Die Tour
#unsereSPD – Die Tour macht am Samstag Halt in Filderstadt.Wir übertragen live ab 16 Uhr.Sei dabei! Livestream auf https://unsere.spd.de/home/

Ein Service von info.websozis.de

Test Hallo